Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Nachwachsende Rohstoffe

von Reinhard Sperr am Oktober 21, 2017 in Glossar

(siehe auch unter Nawaros)

Nachwachsende Rohstoffe

Nachwachsende Rohstoffe finden heutzutage bereits eine vielfältige Nutzung. In erster Linie werden sie zur Wärmegewinnung herangezogen und machen uns dadurch ein Stück weit unabhängiger von internationalen fossilen Energieträgern. Des weiteren werden diese nachwachsenden Rohstoffe aber auch zur Stromerzeugung, als Industrierohstoff, im Bau oder auch in der Landwirtschaft verwendet.

Zukünftig wird wohl noch viel mehr auch an einer brauchbaren und sinnvollen Nutzung von Nawaros als Biotreibstoffgeforscht werden und zwangsläufig muss man sich dabei die Frage nach den verfügbaren Flächen stellen.

Auswüchse wie die Rodung von Regenwald in Brasilien oder Indonesien oder auch die teils schon überbordenden Maismonokulturen in Deutschland für die Nutzung von Nachwachsenden Rohstoffen werden zukünftig noch mehr hinterfragt werden (müssen) um die gute Sache nicht ins Gegenteil zu verkehren.

Wir bieten Ihnen Pappel- Weiden- und Robinienpflanzen als Energieholz in Energiewäldern sowie Miscanthus/Elefantengras und mittelfristig wohl auch die neue Energiepflanzen Sida als Nachwachsende Rohstoffe für den eigenen Anbau.

©energiepflanzen.com - Reinhard Sperr (2008 – 2017)