Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Vermehrung (Sida)

von Reinhard Sperr am November 30, 2017 in Wissenswertes zu Sida

Die Vermehrung der Sidapflanze erfolgt in aller Regel durch Samen. Eine Vermehrung durch Teilung ist ev. im kleinen Bereich zusätzlich interessant, im größeren Stil sind Wurzelschnittlinge, ähnlich wie bei Miscanthus eine Möglichkeit. Die großflächige Aussaat, wie sie auch dann und wann propagiert wird ist aufgrund der sehr unterschiedlichen Keimungsergebnisse aus unserer derzeitigen Sicht weniger empfehlenswert. Auch der starke Unkrautdruck, schwierige chemische Behandelbarkeit und Konkurrenzschwäche in der Anwuchsphase (1. Jahr) sprechen für die Auspflanzung von kräftigeren bewurzelten Pflanzen (=Sämlinge).

©energiepflanzen.com - Reinhard Sperr (2008 – 2017)